Google EXMARaLDA 
Download neueste offizielle Version [September 11 2013]
Download neueste Vorabversion [October 24 2014 (1215)]

EXMARaLDA

05.08.2014 - Neuerscheinung: Best Practices for Spoken Corpora
22.07. - 01.08.2014 - "Culture & Technology" - The European Summer School in Digital Humanities mit einem Kurs zu Spoken Language
18.06.2014 - Neue Version des Excel Add-Ins (von Amir Zeldes)
04.03.2014 - Neue Version der Datenbank für Gesprochenes Deutsch (DGD2) online
22.10.2013 - Neue Version des GeWiss-Korpus veröffentlicht
11.09.2013 - Neue Versionen der EXMARaLDA-Tools liegen zum Download bereit.
07.06.2013 - Community Interpreting Database (ComInDat) Pilotkorpus online
02.05.2013 - EXMARaLDA review in der Zeitschrift LD&C
22.03.2013 - Fachmesse zur Korpustechnologie für mündliche Korpora
19.12.2012 - Offizielle Version der Datenbank für Gesprochenes Deutsch (DGD2) online
16.11.2012 - HSM 14: 'Multilingual Corpora and Multilingual Corpus Analysis'
13.04.2012 - Programm: LREC Workshop 'Best Practices for Speech Corpora in Linguistic Research'
01.02.2012 - Neue Version des Demokorpus (HTML5 und Video-Integration, neues englisches Beispiel)
20.10.2011 - Korpora des SFB 'Mehrsprachigkeit' beim HZSK
06.12.2010 - Call for Papers: GSCL-Tagung zu "Mehrsprachigen Ressourcen und mehrsprachigen Anwendungen"
30.11.2010 - Geburtstagsedition der EXMARaLDA-Tools liegt zum Download bereit.
29.11.2010 - 10 Jahre EXMARaLDA!

[Ältere Einträge]

EXMARaLDA steht für "Extensible Markup Language for Discourse Annotation". Es ist ein System von Konzepten, Datenformaten und Werkzeugen für die computergestützte Transkription und Annotation gesprochener Sprache, sowie für das Erstellen und Auswerten von Korpora gesprochener Sprache. EXMARaLDA wurde ursprünglich im Teilprojekt "Computergestützte Erfassungs- und Analysemethoden multilingualer Daten" des Sonderforschungsbereichs "Mehrsprachigkeit" (SFB 538) der Universität Hamburg entwickelt. Seit Juli 2011 wird die Entwicklung im Hamburger Zentrum für Sprachkorpora, seit November 2011 in Zusammenarbeit mit dem Archiv für Gesprochenes Deutsch am IDS Mannheim, weitergeführt. Alle Komponenten des EXMARaLDA-Systems sind frei verfügbar.

waveform view musical score metadata KWIC concordance

Die wichtigsten Merkmale von EXMARaLDA sind:

Darüber hinaus können EXMARaLDA-Daten für gedruckte oder web-basierte Veröffentlichungen in eine Vielzahl von gängigen Präsentationsformaten (RTF, HTML, PDF) überführt werden. Schließlich unterstützt EXMARaLDA durch eine Reihe parametrisierter Funktionen auch direkt die Arbeit mit verschiedenen weit verbreiteten Transkriptionssystemen (HIAT, DIDA, GAT, CHAT).